• Fernstudium: ja
  • Besonderheit: Unterrichtssprache Deutsch; Wirtschaftsingenieure sind in der Lage, ganzheitliche Zusammenhänge zu bewerten und diese in praktische Maßnahmen umzusetzen. Sie können technische wie auch betriebswirtschaftliche Arbeits- und Geschäftsprozesse planen, organisieren und optimieren. Entscheidend ist dabei, sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimale Lösungen zu finden.
  • Kurse: Präsenzveranstaltungen Freitag und Samstag
  • TOEFL: nein
  • GMAT: nein
  • Zulassungsvoraussetzungen:
    • Abgeschlossenes Erststudium (Universität/FH/Berufsakademie)
    • 1 Jahr Berufspraxis im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen bei Einschreibung zum Studium