• Fernstudium: nein
  • Besonderheit: Unterrichtssprache Deutsch; Ziel ist es, junge und fortgeschrittene (Wirtschafts-)Ingenieurinnen und Ingenieure, aufbauend auf Ihren nach dem Erststudium erworbenen Berufserfahrungen, praxisorientiert und berufsbegleitend auf ihre weitere Karriere im technisch-industriellen Umfeld in Unternehmen und Institutionen vorzubereiten. Im Gegensatz zu unserem weiterbildenden klassischen MBA-Studiengang „Management und Führungskompetenz“ ist dieses Angebot technisch ausgerichtet, und damit auf die Ansprüche von IngenieurInnen und WirtschaftsingenieurInnen zugeschnitten.
  • Kurse: Das berufsbegleitende Studium wird in Block- und Wochenendveranstaltungen angeboten.
  • TOEFL: nein
  • GMAT: nein
  • Zulassungsvoraussetzungen:
    • Hochschulabschluss in Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen (Uni, FH, BA od. vergleichbar)
    • Eine mindestens einjährige qualifizierte berufspraktische Erfahrung als (Wirtschafts-) Ingenieur/in nach dem ersten Hochschulabschluss